„Gesicht zeigen“ – unter diesem Motto steht diese Seite, auf der sich einige der Mitglieder des FLC vorstellen. Und wenn Du den einen oder anderen mal live sehen möchtest, dann komme einfach bei unserem offenen Clubabend vorbei!

Die Anzeige erfolgt in alphabetischer Reihenfolge (Vorname).

Achim

Mit der Wahl zum Mr. Leather Hessen 2013 bin ich seit 29.06.2013 Ehrenmitglied beim FLC und nach Ablauf meines Amtsjahres reguläres Mitglied. Durch das Amt habe ich noch mehr zum Lederfetisch gefunden, bin aber auch in Sportswear, Army- oder Prolloutfit unterwegs.
Ich trete zwar lieber direkt mit den Menschen in Kontakt, bin aber auch bei Gayromeo (Alpha70 und MrLeatherHessen2013) zu finden. In der Frankfurter Szene trifft man mich gelegentlich dienstags im Stall oder mittwochs im Schwejk und natürlich bei den Clubabenden des FLC an.
Wer mehr zum meinen Fetischen oder das Amt des Mr. Leather Hessen erfahren möchte, der kann mich gerne über GR oder alpha70@gmx.net kontaktieren.

Björn

Seit Mitte 2015 bin ich Mitglied im FLC – dem Verein beizutreten habe ich keinen Moment bereut. Wahnsinn, wie viele klasse Menschen ich innerhalb und ausserhalb des Vereins kennenlernen durfte. Egal welchen Fetisch man hat, man fühlt sich im FLC sofort akzeptiert und unter Gleichgesinnten. Bei Romeo findest du mich unter meinem Profil SinnerFFM.

Christoph

Als Ledermann seit über 15 Jahren mit viel Freude beim FLC dabei.
Ich organisiere seit einigen Jahren das ehemalige Himmelfahrtskommando, heute FLC GOES TO…

Claus Wagner

Wie die Mutter zum Kinde, plötzlich war ich Mr. Leather Hessen 2012 und dann Mr. Fetish Germany 2012. Seit 2012 bin ich auch Mitglied im FLC. Du findest mehr über mich bei Gayromeo oder Facebook.

 Jörg

Bei GayRomeo zu finden unter bootguy.
Im FLC bin ich, um meinen Vorlieben öfter als nur zu gelegentlichen Partys Raum zu geben. Hier treffe ich auf Gleichgesinnte und kann der Community auch etwas zurückgeben.

Klaus

Mein Name ist Klaus und ich wurde 1993 Mitglied im FLC. Seit 1999 bin ich 1. Vorsitzender. Wer mehr über mich erfahren möchte, wird bei GayRomeo fündig.

Michael

Seit Ende 2015 bin ich Mitglied im FLC und glücklich, in der Fetisch-Community angekommen zu sein – keine verstohlenen Blicke mehr in Richtung der geilen Kerle in heißen Outfits! Dazu gehören fühlt sich gut an – mache auch Du den ersten Schritt und werde Mitglied, damit wir gemeinsam unser Fetisch zeigen können! Du findest mehr über mich auf Gayromeo.

Michael

Seit mehr als eine Dekade bereits Mitglied und es macht immer noch Spaß, bei diesem quirligen Fetischclub dabei zu sein. Mir gefällt der offene Kontakt unter den Mitgliedern und dass nicht Jeder wie der Andere ist. Das macht es eben aus! Zu mir: Ich bin verpartnert, lebe in einer offenen Beziehung. Meine Vorlieben sind ‚klassischer Natur‘: Stiefel, Leder, Uniform, Gloves, Zigarren…! Bin allerdings auch offen für andere Richtungen, wenn das Bild ’stimmig‘ ist. Farben: Schwarz, Blau, Grau… und auch noch das ein oder andere! BLUF #2979

Paul

Ich mag: Leder – Bundeswehr- & Dt. Polizei Uniform, Adidas Sportsgear, Gummi und Bomberjacken –
Küssen, blasen, rimmen, ficken, fisten, CBT, BDSM, Männlichkeit, BLUF Männer, Soldaten, Bikers, Skins.

Peter

Hallo Besucher unserer Webseite.
Ich bin der Peter Yie Meng. Meine Leidenschaft ist Leder. Ich liebe das Gefühl, Leder auf der Haut zu tragen. Man trifft mich ab und an als Aushilfe hinter der Theke im Stall.
Mein Nickname auf GR lautet leatherbikerffm.

René

Hallo Leute,

hiermit möchte ich mich mal vorstellen.

Mein Name ist René, viele von Euch kennen ja schon Fotos von mir, ich bin 41 Jahre alt und lebe in Frankfurt am Main. Bin stolzes Mitglied im FLC, weil ich dort von Anfang an herzlich aufgenommen wurde und ich mich dort nie verstellen musste.

Ich engagiere mich in der Kampagne www.fetisch-ist-grenzenlos.eu, weil ich zeigen möchte, dass es auch Interessen gibt, weit weg von Leder, Gummi und Uniform. Ich möchte auf diese Weise andere Jungs ermutigen, zu dem zu stehen, was sie mögen, und Dieses auch auszuleben.

Bei mir fing es damit an, dass ich auf Grund meiner Behinderung rund um die Uhr in Windeln und Gummihosen bin. Im Laufe der Jahre entwickelte sich immer mehr der Wunsch, mich wie ein kleiner Junge zu geben, mit Allem, was dazugehört. Strampler, Nucki, Kuscheltier, Lätzchen und mehr.

So kam ich zum Ageplay. Ich habe lange gebraucht, dazu zu stehen, und es auch zu leben. Aber jetzt bin ich froh, diesen Schritt gegangen zu sein, ich fühl mich unendlich wohl dabei.

Und seit der letzten Folsom, auf der ich zum ersten Mal mit Strampler und Nucki auf dem Fest war, am Stand der LFC, und so viele positive Rückmeldungen bekommen habe, weis ich, dass ich das Richtige tue.

Lebt genau so, wie ihr Euch das wünscht, unterdrückt nicht Eure Bedürfnisse. Seid ihr selbst.

Auf Planetromeo findet Ihr mich unter CuddlesFFM.

Thomas

Leder war schon immer etwas, was mich sehr angesprochen hat und ich auch schon immer getragen habe, schon seit Kindertagen. Später kamen weitere Fetische dazu: Rubber, Skingear, Boots, Sportswear, Sneax … Zum FLC kam ich 2012, zum Einen, um mein eigenes Fetischleben wieder mehr zu intensivieren, aber auch um mich für die Entwicklung der Fetischszene und deren Akzeptanz in Community und Gesellschaft zu engagieren. Bei GayRomeo findest Du mich unter anam_cara.